Startseite zum Menü

Baccarat - die Stadt der Kristalle im Elsass

30 km nord-westlich von St. Dié befindet sich das Städtchen Baccarat in Lothringen. Berühmt wurde der Ort im 19. Jahrhundert durch seine Kristallwaren, die durch ihre Schönheit und höchste Qualitätsstandards bald weltweit bewundert wurden.
Im Kristallmuseum bekommt der Besucher einen Einblick in die Kristall- und Glasbläserkunst und kann einige Glanzstücke der Ausstellung, zu denen das königliche Tafelkristal gehört, bewundern.

Sehr schön anzusehen ist auch die Innenausstattung der Pfarrkirche Saint Rémy. Auf 4000 Kristallplatten mit über 50 verschiedenen Farben werden Szenen der Schöpfungsgeschichte dargestellt. Bricht sich das Licht in den Kristallen, so entsteht ein herrliches Schauspiel das seinem Namen"Leben und Licht" alle Ehre macht.

Im südlichen Teil des Ortes befindet sich ein interessantes Archäologisches Museum, in dem unter anderem Funde aus gallo-römischer Zeit ausgestellt sind.
Bild: Office de Tourisme des Lacs de Pierre-Percée - Quai de la Victoire
Saint-Dié
St. Dié bietet einige kulturelle Sehenswürdigkeiten, die wohl besonders Kunstliebhaber und Kunstkenner erfreuen können. Ob kulturelle Ausflüge oder durch die Stadt schlendern, St. Dié präsentiert sich mit ansehnlichen und eindrucksvollen Gebäuden.
X

Orte bei Elsass-geniessen

Altkirch Andlau Barr Belfort Bouxwiller Colmar Dambach-la-Ville Eguisheim Ensisheim Ferrette Gérardmer Grand Ballon Guebwiller Guewenheim Haguenau Hunawihr Kaysersberg Kintzheim La Petite Pierre Lauterburg Lembach Luxeuil-les-Bains Markolsheim Marmoutier Masevaux Molsheim Mont Sainte-Odile Montbéliard Mulhouse Munster Mutzig Neuf-Brisach Niederbronn-les-Bains Niederhaslach Oberhaslach Obersteinbach Orbey Phalsbourg Plombières-les-Bains Pont-les-Moulins Remiremont Ribeauvillé Riquewihr Rosheim Rouffach Saint-Dié Sainte-Croix-en-Plaine Sainte-Marie-aux-Mines Sarrebourg Saverne Scherwiller Schirmeck Sélestat Sessenheim Soufflenheim Straßburg Thann Turckheim Wissembourg Zellenberg