Startseite zum Menü

Barr im Elsass

In Rebhängen eingebettet zeigt sich das Département Bas-Rhin mit der Ortschaft Barr von seiner malerischen Seite. Die Weinmetropole liegt am Fuße des Odilienbergs, nahe der Vogesen.
Zahlreiche blumengeschmückte Fachwerkhäuser aus dem 14. und 15. Jahrhundert zieren die Stadt.
Unter anderem mit dem Edelwein Klevener Heiligenstein haben sich die Einwohner ihren Wohlstand mit dem Weinhandel erwirtschaftet.
Jährliches Highlight ist der Weinmarkt im lachsfarbenen Rathaus.

Das Museum der Stadt zeigt die regionale Wohnkultur des 17. bis 19. Jahrhunderts. Zu sehen sind Möbel aus der Renaissance sowie Tafelgeschirr und viele andere Ausstellungsstücke des damaligen rheinischen Lebens.
Das Museum "La Folie Marco" in der Rue Sultzer ist eine Besonderheit. Das Gebäude selbst stammt aus dem Barock (1763). Die Öffnungszeitn sind von Juli-September Di. bis So. 10-12, 14-18 Uhr und Mai, Juni, Oktober, Dezember Sa.-So. 10-12, 14-18 Uhr
> Barr im Elsass
X

Orte bei Elsass-geniessen

Altkirch Andlau Barr Belfort Bouxwiller Colmar Dambach-la-Ville Eguisheim Ensisheim Ferrette Gérardmer Grand Ballon Guebwiller Haguenau Hunawihr Kaysersberg Kintzheim La Petite Pierre Lauterburg Lembach Luxeuil-les-Bains Markolsheim Marmoutier Masevaux Molsheim Mont Sainte-Odile Montbéliard Mulhouse Munster Mutzig Neuf-Brisach Niederbronn-les-Bains Niederhaslach Oberhaslach Obersteinbach Orbey Phalsbourg Plombières-les-Bains Remiremont Ribeauvillé Riquewihr Rosheim Rouffach Saint-Dié Sainte-Marie-aux-Mines Sarrebourg Saverne Scherwiller Schirmeck Sélestat Sessenheim Soufflenheim Straßburg Thann Turckheim Wissembourg Zellenberg